#05 QuickTipp zu “Autofahren in Florida”: Höchstgschwindigkeiten – wann kann und wann muss?

0
3416

Nahezu kein Land auf der Welt kommt ohne sie aus: Die Geschwindigkeitsbegrenzung beim Autofahren. Nun, in den USA heißt es schlicht und einfach “Speed limit”.Ein Beispiel für ein Speed Limit Schild in den USA

Das gültige speed limit wird Dir in der Regel über weiße Schilder mit einer schwarzen Schrift angezeigt (natürlich gibt es auch andere Formen der Kennzeichnung einer Höchstgeschwindigkeit, wie z.B. auf der Fahrspur aufgemalt). In der Regel siehst Du jedoch das klassische Höchstgeschwindigkeitsschild in schwarz und weiß.

Höchstgeschwindigkeiten sind sehr häufig ausgeschildert. Innerhalb der Ortschaften gelten meist Höchstgeschwindigkeitsgrenzen von 35 – 55 mph (miles per hour = Meilen pro Stunde) bzw. an Schulen meist eine temporär niedrigere Geschwindigkeitsgrenze. Auf Autobahnen gilt eine maximale Höchstgeschwindigkeit von 75 mph. Dort sind es ebenfalls die schwarz / weißen Schilder, die die maximale Geschwindigkeit darstellt. In ruhigen Ferienhaus bzw. Wohngebieten gilt auch meist eine reduzierte Geschwindigkeit.

Die Höchstgeschwindigkeit sollte tunlichst nicht überschritten werden. Kontrollen finden häufig statt. Hierbei wird nicht, wie z.B. in Deutschland üblich, geblitzt, sondern ein Beamter misst die Geschwindigkeit und fährt bei Überschreitung direkt persönlich hinter Euch her.

An Schulen gilt meist eine temporäre niedrigere Geschwindigkeit. Dies wird häufig durch blinkende Lichter signalisiert. Des weiteren helfen Warnschilder, auf denen so etwas wie zum Beispiel “10mph when lights are flashing” steht, die Reduzierung der Geschwindigkeit vor Schulen nicht zu vergessen. Hier wird auch sehr häufig kontrolliert.

Grundsätzlich gilt, die Menschen in Florida halten sich viel stärker an die GeschwindigkeitsregelnSchild über die Empfehlung der Höchstgeschwindigkeit als man es z.B. von deutschen Autobahnen gewöhnt ist. Für den Fall, dass Du doch einmal zu schnell unterwegs bist, und angehalten wirst, vermeide Diskussionen mit dem Polizisten. Dieser sitzt meist eh am längeren Hebel…

Es gibt übrigens auch gelbe Schilder mit schwarzer Schrift. Diese findet man meist vor Kurven oder anderen unübersichtlichen Stellen im Straßennetz. Diese Schilder dienen lediglich als Empfehlung für eine Höchstgeschwindigkeit, um diese Stelle zu passieren. Der Empfehlung darf – muss aber nicht nachgekommen werden.

In meinem nächsten Quicktipp zum Thema Autofahren in Florida, geht es um Himmelsrichtungen, und was sie im Zusammenhang mit dem Autofahren bedeuten.


<– #04 QuickTipp zu “Autofahren in Florida”: Anhalten und Parken außerhalb von Ortschaften

— Übersicht über alle bisherigen Quicktipps zum Thema “Autofahren in Florida”

–> #06 QuickTipp zu “Autofahren in Florida”: Was steckt hinter den Himmelsrichtungen?


Wenn Dir meine Arbeit gefällt, dann würde ich mich sehr über Deinen Support über Steady freuen!
Wie es geht erfährst Du auf meiner persönlichen Steady Seite. Klicke hier!

Weitere tolle Features von mir für DICH!

NEU: Möchtest Du Florida auf eine neue Weise erleben?

Soll ich Dich bei Deinem nächsten Florida Urlaub persönlich begleiten?

GRATIS FLORIDA PODCAST: Endlich wieder da, Florida Infos zum anhören!

GRATIS NEWSLETTER: Mit 52 Ausflug Tipps zum ausdrucken und sammeln!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte gib Deinen Kommentar ein
Bitte gib Deinen Namen ein
Beim Kommentieren auf meiner Seite werden Daten auf meinem Server gespeichert und Deine IP Adresse an Drittanbieter zur SPAM-Abwehr-Prüfung weitergeleitet. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung.