Von Miami Flughafen Nach South Beach

Ja, es kann durchaus Sinn machen am Flughafen in Miami auf einen Mietwagen zu verzichten. Vor allem dann, wenn Du ausschließlich in South Beach Urlaub machen möchtest. Das Parken in South Miami Beach ist definitiv kein billiges unterfangen…

Wenn Du also Deinen Urlaub – oder einen Teil Deines Urlaubes – in South Miami Beach verbringen möchtest, dann empfehle ich Dir auf ein Auto zu verzichten oder aber Deinen Mietwagen erst dann zu holen, wenn Du die Stadt verlässt.

Klar, wenn Du South Beach zwischendurch einen ein oder zwei Tage Besuch abstatten willst, dann würde ich den Mietwagen nicht komplett abgeben.

Dann rate ich Dir dazu, öffentliche Parkgelegenheiten in Anspruch zu nehmen.

Hierzu habe ich einen separaten Artikel geschrieben: Wie Du beim Parken in South Miami Beach richtig Geld sparen kannst.

Abraten würde ich Dir auf jeden Fall vom Valet Parking in den Hotels. Das kostet in der Regel mindestens 40 Dollar pro Nacht. Das geht deutlich günstiger.

Aber wenn Du jetzt für eine ganze Weile in South Miami Beach einen Strandurlaub planst, dann brauchst Du nicht unbedingt einen Wagen.

Wie kommst Du ohne Auto vom Miami Flughafen nach South Miami Beach?

Nur wie kommst Du dann vernünftig vom Miami Flughafen zum Hotel in South Miami Beach? Drei Möglichkeiten stelle ich Dir jetzt vor:

Yellow Cab – Fahre doch einfach mit dem Taxi zum Strand.

Das ist natürlich eine Option, wenn gleich fast die teuerste Variante. Manchmal kannst Du mit den Taxifahrern auch einen Festpreis aushandeln.

Aber das ist nicht unbedingt garantiert.

Klar, eine Fahrt mit dem Taxi ist immer noch günstiger als 2 Nächte Valet Parking im Hotel – nur gibt es durchaus noch weitere Alternativen, wie Du einen kostengünstigen Transfer vom Miami Flughafen nach South Miami Beach hinbekommst.

Uber – die günstige Alternative zum Taxi

Uber ist ein Dienst, der vor allem in den USA mittlerweile sehr etabliert ist. Das sind dann registrierte private Fahrer, die Dich von A nach B bringen.

Dadurch, dass es in Florida sehr viele solcher registrierten Fahrer gibt, findest Du über die Uber Smartphone App auch sehr schnell jemanden, der Dich günstig transferiert.

Das beste ist: Du kannst über die Uber App auswählen, ob Du alleine fahren möchtest, oder Dich mit anderen Personen, die das gleiche Ziel haben, zusammen tun möchtest.

In letzterem Falle werden die Gebühren schon deutlich niedriger als bei einer einzelnen Privatfahrt. Eine Fahrt von South Beach zum Bayside Market Place in Miami hätte mich in der Gruppe um die 2-3 Dollar gekostet.

Privater Flughafentransfer vorab im Internet gebucht. Darf’s eine Limousine sein?

Über Getyourguide zum Beispiel, kannst Du auch schon einfache Flughafentransfers von Miami nach South Beach zu Preisen um die 20 Dollar finden.

Wenn du ganz dekadent unterwegs sein möchtest, kannst Du auch auf einen Limousinenservice setzen. Diese sind bereits ab 180 Dollar zu haben.

Stretch-Limos kosten da schon etwas mehr. Aber so what, wenn Du zum Beispiel Deinen Honeymoon in Miami verbringst, warum nicht. Man heiratet ja nur einmal im Leben – für gewöhnlich.

Öffentliche Verkehrsmittel – die günstigste aber zugleich ungünstigste Variante für einen Airport-Transfer vom Miami Flughafen nach South Miami Beach.

Am günstigsten Fährst Du im übrigens mit dem Miami Beach Airport Express. Für um die zwei bis drei Dollar pro Person kannst Du mit dem Miami Beach Airport Express Bus vom Miami Flughafen nach Miami Beach fahren.

Dafür benötigst Du eine Easy Card, welche Du an den Miami Metrorail Stations am Miami Flughafen bekommst. Der Bus fährt von 6 Uhr morgens bis zwanzig Minuten vor Mitternacht alle halbe Stunde und macht in South Beach vom südlichen Punkt – also am South Pointe Drive bis hoch zur 41sten Straße regelmäßige Stopps an den Hotels.

Dein Gepäck darf zwar auch transportiert werden, es gibt aber keine eigenen Kofferläden wie man es bei Reisebussen kennt. Das Gepäck darf auch nicht die Gänge blockieren.

Also wie ich finde ist das keine ordentliche Alternative für einen Flughafentransfer von Miami nach South Miami Beach.

ABER durchaus eine Alternative ohne Auto in South Beach unterwegs zu sein und die Miami Area zu erkunden.

Wenn Du im übrigen einen Day Pass kaufst oder sogar ein Wochenticket, dann kannst Du für viele Routen – auch nach Miami oder nach North Miami Beach – einen reduzierten Preis bezahlen.  Genaue Preise und Routenübersichten der öffentlichen Busse findest Du auf der Miamidade Website.

Ressourcen zu dieser Florida Info Show Ausgabe:

Florida Info Show - Meine Florida Beiträge jetzt auch zum anhören - 100% Free!

Meine Florida Show bei iTunes
Meine Florida Info Show - Jetzt kostenlos auf Deinem iPhone
Meine Florida Show für Android Telefon Nutzer

Meine Florida Info Show - Jetzt kostenlos auf Deinem Android Smartphone


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here